+43 5 0406 610 99 info@oeag.at

ÖAG Weihnachtsspenden 2018

Veröffentlicht am 19. Dezember 2018

Auch 2018 verzichteten wir zu Weihnachten auf Kundengeschenke und unterstützten stattdessen österreichweit karitative Projekte und Einrichtungen sowie Familien, denen das Schicksal besonders hart zugeschlagen hat.

Übergabe der ÖAG Weihnachtsspenden Schecks

Diese Projekte unterstützen wir:

Wien, Niederösterreich, Burgenland:

Eine Spende von 2.500,- Euro ging an das Caritas Haus Vitus in Wimpassing im Burgland. Im ehemaligen Kloster in Wimpassing wohnen Menschen mit sehr hohem Unterstützungsbedarf, um die sich mit viel Liebe und Empathie ein engagiertes und hochqualifiziertes Team rund um die Uhr kümmert. Das gespendete Geld wird für pädagogisches Fördermaterial und Ausflüge verwendet.

www.caritas-burgenland.at

Mit weiteren 2.000,- Euro unterstützen wir den Verein Glücksbote, der sozial schwachen Familien unter die Arme greift, wenn finanzielle Hilfe notwendig ist.

www.gluecksbote.at 


Steiermark:

Eine ÖAG Weihnachtsspende in der Höhe von 3.000,- Euro ging an den steirischen Kinderkrebshilfe-Forschungsverein, der unter anderem an neuen Therapiemethoden forscht.

www.steirische-kinderkrebshilfe.at


Kärnten:

Mit einer Spende von 500,- Euro helfen wir einer alleinerziehenden Mutter von vier Kindern. Ein Kind hat eine leichte Behinderung und Valentina, die 16-jährige Tochter hat Lymphknotenkrebs und bereits 17 Chemotherapien hinter sich. Aufgrund der notwendigen Pflege kann die Mutter nicht mehr arbeiten gehen und freut sich über finanzielle Hilfe. Da kommt die ÖAG Weihnachtsspende genau zur richtigen Zeit.

Die Familie von Gabriel, ein neunjähriger Bursch, der leider an den Rollstuhl gefesselt ist, bekommt auch eine finanzielle Unterstützung von 500,- Euro für notwendige Investitionen, um den Alltag für den jungen Mann zu erleichtern.


Oberösterreich:

In Oberösterreich unterstützen wir mit einer Spende von 2.500,- Euro den Kiwani Club Eferding, der mit dieser Spende einer alleinerziehenden Mutter unter die Arme greift. Die Familie hatte leider kein Glück und rutschte wegen einem Wasserschaden am Haus in finanzielle Schwierigkeiten und es fehlt oft an grundlegenden Dingen wie Essen und Kleidung.


Salzburg
:

500,- Euro spendeten unsere Salzburger Kollegen an die Salzburger Kinderkrebshilfe.

http://www.kinderkrebshilfe.com/

Mit weiteren 500,- Euro wird die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für seelenpflegebedürftige Jugendliche und Erwachsene des Verein Haus Michael unterstützt.

http://www.haus-michael.org/


Tirol:

Mit 500,- wurde ein Tiroler Vater mit einem schwer behinderten Kind unterstützt.

Weiters freut sich der Tiroler Arbeitskreis für integrative Entwicklung, kurz TAFIE genannt, über die ÖAG Weihnachtsspende in der Höhe von 1.500,- Euro. Der Arbeitskreis fördert das gemeinsame Leben und Lernen ohne Aussonderung behinderter und nicht behinderter Menschen in Bildung, Arbeit, Wohnen und Freizeit.

www.tafie.at


Vorarlberg:

Auch in Vorarlberg unterstützen wir eine alleinerziehende Mutter, die einen Teil ihrer Leber an ihre 4-jährige Tochter gespendet hat, mit einer ÖAG Weihnachtsspende in der Höhe von 500,- Euro. Ohne dieser OP wäre die kleine Eva gestorben. Jetzt müssen sich beide von den Strapazen erholen und Eva hat noch viele Behandlungen sowie eine Reha vor sich.

Ein großes DANKE an  und , die uns dieses Jahr unterstützt haben.